✨🚀 Entdecke das Geheimnis von Helmstedt: Die neue Heimatstadt der Werberetter®! 🚀✨

Willkommen in einer Welt, wo Marketing auf Magie trifft und digitale Träume Wirklichkeit werden! Bist du bereit, unsere gedankliche Reise zu begleiten, die deine Sichtweise und dadurch dein Unternehmen transformieren kann? Dann schnall dich an, denn heute tauchen wir ein in das pulsierende Marketing-Herz der MiU24® KG und entdecken, warum das Werberetter®-Duo sein neues Zuhause in Helmstedt gefunden hat. #MarketingMagic #WerberetterDuo #MiU24KG

🌟 Wer ist das Werberetter®-Duo der MiU24® KG? ✨

Mehr lesen

Consulting & Marketing on demand: Werberetter® auf der Gründer- und Unternehmermesse deGUT

Die Gründungsmesse in Berlin ist vorüber – die Eindrücke bleiben – Nach der deGUT 22 ist vor der nächsten deGUT 23.

Mal eine andere Art der Berichtserstattung aus der Feder der Werberetter® – Rick, der WerbeCaravan der Werberetter® und Morty der WerbeVan:

Ich bin Rick, der WerbeCaravan der Werberetter® und heute möchte ich Euch von meinen Erlebnissen auf der deGUT in Berlin berichten. Das dritte Jahr in Folge war nun das Werberetter®-Duo der MiU24® KG Teil der deGUT – Familie und dieses Jahr durfte ich sie begleiten.

Mehr lesen

Go’s und No-Go’s auf einer Weihnachtsfeier

Alle Jahre wieder, steht die Weihnachtsfeier vor der Tür. Weihnachtsfeiern bieten den perfekten Anlass, um sich auch einmal mit Kollegen und Mitarbeitenden über belanglose Themen bei einem netten Weihnachtsessen in angenehmer Atmosphäre zu unterhalten.

Mehr lesen

Praktikum #ganzanders mit Douglas Milne aus Neuseeland

Fünf Tage Praktikum mit Douglas Milne in der MIU24® Werbeagentur

Mein Name ist Douglas Milne und ich komme aus Neuseeland und habe für 1 Woche ein Prakitkum in der Werbeagentur MIU24® gemacht. Da ich aus Neuseeland komme spreche ich normalerweise fast gar kein Deutsch, aber hier habe ich so viele „Sprüche“, Grammatik und am wichtigsten hab ich sehr viele Fachbegriffe gelernt. Ich kenne jetzt auch die Bedeutung verstanden,  dass manchmal „nett“ nicht nett ist.

Am Montag hab ich leicht angefangen mit zwei Kundengespräche zusetzen, über die Schulter gucken und einfach überall zugehört. Die nächsten Tage wurde es schon viel anstrengender wenn ich selber Sachen sorgen und machen und tun musste. Dienstag habe ich Geräte verpackt und abgeschickt und für Termine mit Kunden alles vorberietet damit es schön und sauber war für unsere Kunden wovon ich mehr und mehr denen gelernt hab.

Am Mittwoch war meine Aufgaben wieder Termine vorbereiten und dann Fotografieren helfen aber Anfangs des Tages hatte Marco einer Überraschung. Der hieß einer neu Webseite zu erstellen ganz von A bis Z. Wir haben ein Domain gekauft und durch all die Einstellungen und Optionen gegangen damit wir unser neue website stellen konnten. Dann Donnerstag haben wir wieder nach geguckt ob die download von WordPress das wir brauchten damit wir einen neuen website page darauf packen konnten fertig war. Es war nicht. Also hab ich ein bisschen geputzt, Gespräche zugehört und bei Duprés ihren Shop ein bisschen rum gearbeitet und ihre Produkte aktualisiert für 2018. Das heiß das ich dann immer auf den shop meiner eigener Aktualisierungen live sehen konnte. Dann am Freitag hab ich das fertig gemacht und dann noch ein shop für handy, tablet und Computer alle umgebaut. Das macht spaß weil du immer sehen kann Diener echte Änderungen.

Auch wenn ich nur als Praktikant mitmache, fühlte ich mich wohl und fast genau so wichtig als alle Mitarbeiter. Das ist ein von die beste Sachen über hier bei der MIU24® Werbeagentur zu sein. Alle sind freundlich, ruhig und sehr schöne Leute. Was das erlaubt ist ein sehr positives lernreiche Umgebung. Ich hab heute alleine schon gelernt sehr viel über Domains und dadrauf Websites zu erstellen. Ich hab auch mit Produktfotos nehmen geholfen, dann, als das Fotoshopping davon gemacht wurde habe ich gelernt über verschiedene Werkzeuge die wir benutzen können damit wir neue, interessanter Effekte erreichen können in unsere Bilder. Ich bin immer unterstützt, auch wenn Marco streng mit seiner regeln ist gibt es immer einen Grund und er hat zu gleich meiner und der Firma ihren Interessen im Hinterkopf. Alles was hier erledigt wird ist effizient, effektiv und am wichtigsten ist alles ein bisschen anders was ich denke ist einer hauch frischer Luft.

Einfach mit Zeit in MIU24® verbringen habe ich Sachen aufgenommen. Ich habe über „Digital Signage“ gelernt. Das ist wenn du selber einer Slideshow mäßig Ding individualisieren, zum Beispiel könntest du einer künde sein name auf ein Fernseher damit das Besuch mehr personalisiert fühlt. Das heißt allen fühlen mehr wie Freunde und alles ist mehr locker und mach viel spass.

Ein von die coolsten Sachen ist das Gebäude die Dinge dadrin und am meisten, jeder Geschichte dazu. Zum Beispiel, da sind ein paar Kuscheltiere und einer davon ist einer Hase der Marco hat seit er zwei war also hat es einer lange Geschichte bisher. Das Gebäude hat auch seiner eigener schöner Geschichte über einer neue Bücherei von Königszeiten und das gibt dass ganze Bereich seiner eigener einzig artig Gefühl. Ich hab viel erledigt und vieles gelernt, insgesamt macht die Arbeit Spaß und ich habe sehr viel erfahren und gelernt.

 

Probetag von Sarah bei der MIIU24® Werbeagentur

Vor einigen Wochen hatte ich ein Vorstellungsgespräch für ein Pflichtpraktikum während eines Studiums. Da das Studium kein gewöhnliches ist, sondern doch ein wenig anders, dachte ich mir, dass es keinen besseren Praxispartner als die MIU24KG geben könnte.

Nach dem Gespräch wurde ich zu einem Probetag eingeladen, den ich euch ein bisschen beschreiben möchte.

Mehr lesen

Probetag von Adrian Zygmunt bei der MIU24® Werbeagentur

Ein Erlebnis der besonderen Art stand mir bei meinem Probetag in der MIU24® bevor. Jürgen La-Greca durfte ich letztes Jahr schon im Fitnessstudio kennenlernen. Er war mir direkt mit seiner offenen Art sehr sympathisch und lud mich ein, mal in der Agentur für einen Schnuppertag vorbeizuschauen. Marco durfte ich dann einige Zeit später auch kennenlernen und ich merkte schnell, dass er direkt sagt, was er denkt. 

Mehr lesen