Referent Dr. iur. Tim Paul Gorgass, LL.M. (Rechtsinformatik)

Am 04. Mai 2018 ist es soweit, Dr. iur. Tim Paul Gorgass, LL.M. (Rechtsinformatik) referiert beim Fachvortrag zum Thema Europäische-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Was Unternehmen zu diesem Thema dringend wissen sollten und wo Handlungsbedarf besteht, erfährt der Interessierte von dem TÜV® zertifizierten Datenschutzbeauftragten.

Über Dr. iur. Tim Paul Gorgass, LL.M. (Rechtsinformatik)

Im April 2008 promovierte Tim Paul Gorgass mit dem Thema: „Staatliche Abhörmaßnahmen bei Voice over IP. Eine rechtsvergleichende Untersuchung zwischen Deutschland und den USA. Unter besonderer Berücksichtigung der Ausleitung des Sprachkanals (RTP- Streams)“. Schon früh war abzusehen, dass Tim Paul Gorgass seinen Weg im Bereich digitale Sicherheit beschreiten wird. Sein Fokus auf die Rechtslage in der digitalen Welt zu verlegen, versetzte Tim Paul Gorgass in die Lage, gerade fachspezifische Sachverhalte tiefgreifend zu erfassen. Natürlich arbeitet Tim Paul Gorgass auch mehr als sechs Jahre als Rechtsanwalt, davon über zwei Jahre als Of Counsel in einer wirtschaftsrechtlich orientierten Kanzlei. Als Berater und Referent mit regionaler Verbundenheit setzt Tim Paul Gorgass aber auch auf internationale Projekte mit namenhaften Firmen und Labels.

Wissenswertes über Dr. iur. Tim Paul Gorgass, LL.M. (Rechtsinformatik)

Nach mehr als sechs Jahren Berufserfahrung in der Rechtsabteilung eines mittelständischen, international agierenden Unternehmens im IT-Bereich (VoIP-Telekommunikationsplattformhersteller), sowie weiteren sechs Jahren bei einer IT-Unternehmensberatung mit Schwerpunkt im Informationstechnologie-, Telekommunikations-, Urheberrechts-, Datenschutz- sowie öffentliches und privates Wirtschaftsrecht, konnte sich Tim Paul Gorgass einen Wissensschatz aufbauen, mit einem selten anzutreffenden interdisziplinären technisch-juristischer Ansatz. Seit 2013 ist Tim Paul Gorgass schon ITIL zertifiziert und seit 2016 auch PRINCE2.

„Mein Ziel ist eine verständliche Kommunikation von schwer greifbaren Inhalten rund um das Thema digitales Recht“, so Dr. iur. Tim Paul Gorgass, LL.M. (Rechtsinformatik).

Warum referiert Dr. iur. Tim Paul Gorgass zum Thema DSGVO?

Als Spezialist auf dem Bereich digitales Recht und mit dem Interessenschwerpunkt: Informations- Telekommunikations- und Datenschutzrecht ist Tim Paul Gorgass einer der Besten für diesen Fachvortrag zum Thema DSGVO. Als zertifizierter Datenschutzbeauftragter (TÜV®) hat er nicht nur das theoretische Wissen, sondern auch die Mittel und Tipps zur praktischen Umsetzung der neuen Maßnahmen. Als motivierter Teamplayer mit herausragender sozialer Kompetenz und hervorragenden kommunikativen Fähigkeit geht er auf Teilnehmer_innen ein. Sein großer Vorteil ist ein ausgeprägtes unternehmerisches sowie projektorientiertes Denken und Handeln, wodurch er nicht nur die Sorgen von Unternehmen versteht, sondern auch wirtschaftlich orientierte Lösungen präsentiert.

Mehr zum Infoabend zum Thema DSGVO

Es ist an der Zeit, sich besser jetzt als zu spät mit dem Thema DSGVO auseinander zu setzen. Genau aus diesem Grunde hat die Werbeagentur MIU24® einen Fachvortrag mit Tim Paul Gorgass als Referent zu diesem Thema geplant.

„Besser gut Vorbereitet als schlecht Nachgearbeitet,“ so Jürgen La-Greca – Geschäftsführer der MIU24®.

Denn schon ab Mai 2018 tritt die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft und viele Abmahner reiben sich schon gierig die Hände. Denn die geplanten und geforderten Veränderungen, durch die DSGVO stellt viele Unternehmen vor eine große Herausforderung. Am 04. Mai 2018 ab 17:00 Uhr erfahren Interessierte beim Fachvortrag mit dem Referenten Tim Paul Gorgass mehr zu diesem Thema und erhalten praktische Tipps und Tricks zur Umsetzung.

DSGVO Infoabend mit Referenten Tim Paul Gorgass

8 von 10 Webseiten sind abmahngefährdet

JETZT ANMELDEN