Die Entwicklungsgeschicht der Werbeagentur

MIU24® Werbeagentur

Jede Agentur wird durch Personen erst persönlich. Die wesentliche Philosophie von MIU24® ist, immer mit Persönlichkeit Ideen zu entwickeln und die Menschen hinter und im Unternehmen einzubinden. MIU24® ist die einzige Werbeagentur in Deutschland mit der eigenen Konzeptformel®.

Lass uns etwas verändern

Wie entsteht eine neue Werbeagentur? Ganz einfach – zwei kreative Köpfe fahren mit der Tram im tiefsten Winter durch München und philosophieren über innovative Ideen. Da fällt plötzlich der Satz: „Lass uns Werbung und Marketing doch einfach bezahlbar machen!“ Schon war Idee einer transparenten Werbeagentur war geboren.

Die Chefetage nervt

„Der Zucker schmilzt in der Pfanne.“ „Wir schieben den Schneehaufen vor uns her – wir müssen mal drüber springen.“ wer kennt diese Sprüche der Chefetage nicht auch. Demotiviert von hohlen Phrasen aus der Chefetage ist der Anstoß für einen Neubeginn und motiviert Jürgen & Marco La-Greca dazu, sich endlich Selbständig zu machen. So wird die erste preistransparente Full-Service-Agentur für Werbung & Marketing aus einer Hand gegründet.

IHK Gründertag – Motivation pur

„Schwanger“ mit der Idee besuchen wir den Gründertag der IHK in Hannover. Viele neue Impressionen und Zukunftsperspektiven werden geweckt. Erste Impulse zum Thema Selbstständigkeit motivierten uns die Werbeagentur zu gründen. Im Fokus steht hier der Marketingmix und die Rechtsform.

Ab geht`s in die Selbständigkeit

Das Schicksal hat entschieden und da fällt der Entschluss nicht schwer. Jetzt ist der Zeitpunkt gekommen, endlich eine eigene Werbeagentur zu gründen. Prompt wird ein iMac gekauft und das bisherige Gästezimmer zum Werbebüro umfunktioniert. Ganz offiziell entsteht so im Nebenberuf die Selbstständigkeit. Der erste Kunde ist auch die erste Probe aufs Exempel mit der Produktion von Packshots, DRTV und Teleshopping-Clips.

Lange Nächte…

Entwicklung des 1. Corporate Design und lange Nächte zum Thema Businessplan. Vom Logo, Briefpapier, Visitenkarten und der Website wird alles auf die Beine gestellt. Der Slogan wird kreiert: „einfach machen!“. Natürlich wurden auch Werbemittel für die unterschiedlichsten Werbeträger, wie z.B, Give a Ways, Werbespots für TV, YouTube, Werbeanzeigen für Zeitschriften, Zeitungen, Plakate, Digital Signage u.a. geplant.

Die Werbeagentur geht an den Start

Es ist soweit – Mit viel Engagement und Mut wird die „DISCOUNTAGENTUR – Wir machen Werbung zum Freundschaftspreis!“ gegründet. Neben der offiziellen Eintragung des Gewerbes (Marketing und Werbeagentur) sprechen uns Freunde Mut zu und unterstützen uns Tatkräftig auf unserem neuen Lebensweg. Gerade rechtzeitig für das junge Start-Up, denn wir erhalten noch die Förderungen. Durch die kompetente Beratung der IHK Hannover und die Unterstützung der Arbeitsagentur startet die junge Familien-Agentur jetzt durch.

Schneller Wachstum…

Die Internetseite der DISCOUNTAGENTUR wird rundum erneuert. Lange Diskussionen über den Claim und die Verständlichkeit bringen uns auf die neue Begrifflichkeit „Werbung machen“. Die Werbeagentur kommt gut an. Natürlich braucht ein wachsendes junges Unternehmen eine Webseite, die auch gepflegt werden kann. Inhaber Jürgen La-Greca kann da ein Lied von singen, die Begriffe HTML, PHP oder CSS sind ein Fremdwort. Ein Content Management System (CMS) muss her, welches jederman(n) bedienen kann ohne Programmierkenntnisse.

Was war das den?

Es wird Zeit für ein neues Büro. Wenn wir uns vergrößern wollen, bleibt uns gar nichts anderes übrig als endlich ein richtiges Büro zu mieten. Plötzlich steht auch ein Programmierer vor unserer Tür. Timo Hapke überzeugt nicht nur mit seinem Charme und schwarzem Humor, sonder vielmehr mit Fachlichkeit und unglaublichem Wissen im Bereich Programmierung.

Mitarbeiter mit Herz

Bernie wird der 1. Mitarbeiter der Werbegentur. Wer aber ist Bernie? Sein Lächeln erhellt den Tag und er erklärt voller Elan auch schwierige Begriffe wie Corporate Identity jungen Unternehmer_innen. Selbständig bedeutet wirklich selbst & ständig – das Leben fand und findet in der Werbeagentur statt.

So flink ist nur #Flitzie

Es ist an der Zeit für den 1. Firmenwagen, nur welche ist der Richtige? Marke und Image müssen zur Agentur passen, da ist die Wahl schnell gefallen auf einen Audi A1. Passend zum Corporate Design der Werbeagentur ist der der A1 gletscherweiß und die Fahrzeugbeschriftungen, das Logo bis hin zu einem QR-Code in den Farben der Agentur.

Die Agentur zieht um

Irgendwann ist auch ds größte Gästezimmer zu klein. Da bleibt nur der Umzug in die richtige Büro-Räume. Wieder einmal macht das Schicksal dem Agenturteam ein Geschenk. Das neues Büro ist direkt unterhalb der Wohnung und somit nur wenige Treppenstufen entfern. Natürlich nicht nur ein ordinäres Büro, sondern ein kleines Ladengeschäft mit großen Schaufenster. Ein Digital Signage Display für dynamische Werbung wird installiert. Natürlich wird der neue Platz gleich ausgenutzt und neben den normalen Dienstleistungen werden nun auch Druckangebote einer Druckerei in die Leistungen integriert.

Der erste Praktikant

Neben vielen anderen Bewerbern / Bewerberinnen stellt sich Janes Küster vor und wird unser 1. Werbeagentur Praktikant, was für ein Glücksgriff.

Insourcing statt Outsourcing

Alles aus einer Hand ist das Motto der Full-Service-Agentur. DISCOUNTAGENTUR wird offizieller Hoster für Webspace, Domains und Webhosting. Ein Managed-Server wird installiert und darauf geachtet, dass dieser ausschliesslich mit erneuerbaren Energien betrieben wird. Die Webhosting-Pakete starten ab 1.- € inkl. einer .de Domain und eignen sich besonders für die eigenen Websites.

Die Werbeagentur wächst digital

Die aktuelle Website passt nicht mehr zu der Werbeagentur. Ein kompletter Systemumzug steht an. Aus einer Website wird eine E-Commerce Lösung. Das Design und alle Inhalte stehen auf dem Prüfstand. Die Agentur soll noch einfacher und übersichtlicher werden. Aus einer Webseite wird ein Shop.

Ausbildereignungsprüfung

Mit dem Ziel, auch jungen Menschen eine Aussicht auf eine Zukunft im Beruf zu geben, entschliesst sich Jürgen La-Greca die Prüfung (AEVO) zum Ausbilder zu machen. IHK zertifiziert und offiziell bestätigt, darf sich die Werbeagentur jezt als anerkannter Ausbildungsbetrieb betiteln.

Ein zweites Büro muss her

Platz für neue Ideen. Es wird noch ein Foto- & Filmstudio angemietet. Jetzt wird das Bewegtbild und das Portrait noch professioneller. Die 1. Shootings und Drehs werden ein voller Erfolg. Der Full-Service-Agentur stehen jetzt 100m² und eine Greenbox für kostengünstige Filmproduktionen zur Verfügung.

Janes Küster wird Azubi

Die DISCOUNTAGENTUR übernimmt Janes Küster als Auszubildenden für den Beruf „Kaufmann für Marketingkommunikation.“ Gleich zum Anfang der Ausbildung nimmt das gesamte Team der Agentur unter dem Motto: „Werbung bewegt!“ am Triathlon um den Maschsee in Hannover teil und holt den 12. Platz.

Planung einer KG

Ab geht`s in einer neue Rechtform. Es ist wird geplant beiden Agenturen „Discountagentur – Medien- & Werbeagentur“ sowie „un|credo – die ideenagentur in eine neue Rechtsform zu überführen.

Gründung der Werbeagentur MIU24® KG

April, April – Gründung der Werbeagentur MIU24® KG. Am 01. April gründen Jürgen und Marco La-Greca die MIU24® Kommanditgesellschaft. Die Werbeagenturen Discountagentur und Uncredo® werden zusammengeführt.

Janes Küster hat es geschafft

Janes Küster besteht seine Ausbildung mit Bravur und wird als Mitarbeiter übernommen. Jürgen und Marco sind stolz und glücklich.

Mehr Platz für Ideen

Umzug in die Altstadt von Hannover. Die Werbeagentur zieht in den alten Buchspeicher des Heinrich-Wilhelm-Hahn Haus.